4 Jahre, erstes Quartal




Heute ist Tag der offenen Tür bei Papas Arbeitsplatz. Ich habe mir dort gleich ein Flugzeug gebaut.



Komm kleiner Joy wir müssen weiter.



Bei Opa und Oma gabs eine große Überschwemmung. Zum Glück ist ihr Haus trocken geblieben.



Auf der Spielmeile gibts wirklich tolle Hüpfburgen.



Heute sind wir ins Phaeno gefahren. Da habe ich mir erstmal eine Brücke gebaut.



In diesem seltsamen Würfel gibts ganz viele Laras.



Eine Kleinsche Flasche zum Reinklettern. Hoffentlich komme ich da in einem Stück wieder raus.



Mjam, Mjam, Mjam.



Hmm, der Leo hat schon ein Fahrrad und ich nur ein Laufrad. Das muß sich ändern.



Oma hat mir ein Fahrrad zum Geburtstag geschenkt. Jetzt muß ich nur noch lernen, wie man damit fährt.



Geht doch, Julian darf dann mein Laufrad haben.



Heute machen wir einen Harzausflug. Mit Papa rase ich die Sommerrodelbahn von St. Andreasberg hinunter...



...hinterher gibts erstmal ein Eis...



...Jetzt müssen wir noch eine Wanderung machen. Zum Glück gibts Schokozwiebäcke als Marschverpflegung...



...Ich bin größer als Du mein kleiner Bruder.



So Leo, jetzt habe ich auch ein Fahrrad und nur die Kleinen müssen Laufrad fahren.



Zum Abschied aus meinem alten Kindergarten ist ein Clown gekommen. Der hat mir einen Luftballonsäbel gemacht.



Ich kann auf alle Bäume klettern.



Jetzt fahren wir in den Urlaub zum Allgäuer Berghof. Das wird sicher lustig. In Rothenburg ob.t.T. machen wir Pause.



Als erstes sind wir zur Hochbichlhütte gelaufen. Vor 2 Jahren waren wir auch schonmal hier. Ann-Sophie uns Laureen sind diesmal auch mit dabei.



Diese steile Felswand ist doch kein Problem, oder Mama?



Mach nicht so dicke Backen Julian.



Wir sind zum Alpsee gefahren. Da kann man wunderbar plantschen...



...so, erstmal in der Sonne trocknen.



am Abend machen wir Stockbrot.



Heute ist mein erster Tag in der neuen Kita. Draußen ist leider noch Baustelle aber ich kann wenigstens durch alle Räume flattern.



Na Julian, wohin wollen wir uns verschicken lassen?



Lutsch! Lutsch! Lutsch!



In Riddagshauen haben wir einen Heuballen geentert.



Wo wollen wir hinfahren meine Cousinen?



Meine Cousine Luisa will immer nur Computerspiele machen.



He, he, ätsch, mein Stein ist größer Julian.



Juhuu, ich habe ein neues Hochbett und unten können dann meine Freundinnen schlafen.


zurück
vor
3 Jahre (viertes Quartal) 4 Jahre (zweites Quartal)


Zurück zur Übersicht